wolfühlen im haus

Um Energie zu sparen, werden Gebäude immer besser isoliert. Neben den Außenwänden werden auch die Fenster und Türen immer dichter.

 

Das ist sehr wichtig, bringt aber ein Problem mit sich. Wir bekommen nicht genügend Frischluft in unsere Wohnungen. 
Der Luftaustausch ist von früher 1-fach auf 0,1-fach pro Stunde und Raum gesunken.

 

Die Lösung: Alle zwei Stunden eine so genannte Stoßlüftung durchführen. Das heißt, Sie öffnen die Fenster und belüften so händisch Ihre Wohnräume. Die in der Luft erhaltene Energie, in Form von Wärme geht so zur Gänze verloren. Wesentlich günstiger ist es, die Wohnräume automatisch und kontrolliert zu be- und entlüften. Sie haben dadurch eine Wärmerückgewinnung von bis zu 95 %.

 

 

Nutzen Sie die Vorteile einer Wohnraumlüftung.

 

Profitieren Sie von frischer Luft, welche durch Ihren integrierten Frischluftfilter auch Allergiker vor Pollen schützt. Durch die konstante be- und entlüftung wird auch Schimmelpilzbildung vermieden. 

 

Informieren Sie sich über die Wohnraumlüftung bei Firma Mangelberger, Ihrem Installateur aus Nußdorf bei Salzburg. 

 

wohnraumlüftungen

Notfall Hotline

+43(0)6276/504

Für den Fall der Fälle.
Rasche Hilfe in Heizraum,Küche und Bad.

tags

badrenovierung, badumbau, bad schauraum Heizung Entkalkung Solar Wellness Energie Installateur Individuelle Planung Beste Beratung Perfekte Ausführung

Prompte Reparatur Flinke Renovierung Elektriker im Hause Salzburg Umgebung